Mit der 5S-Methode zu mehr Ordnung und Sauberkeit


Eine neue Halle und der damit verbundene Umzug von diversen Bereichen, bringt die Möglichkeit mit sich, etwas Ordnung zu schaffen.

Aus diesem Grund haben wir uns die 5S-Methode angeeignet und in vollem Umfang angewendet.

Zuerst wurden die kompletten Maschinenschränke aussortiert und mit sogenannten „Shadow-Boards“ bestückt. Dadurch bekommt man eine gewisse Grundordnung in die Maschinenschränke.
Man hat alles was man benötigt an der Maschine und die unnötigen Sachen werden der Übersicht halber vom Arbeitsplatz entfernt.

Einen weiteren Schritt in Richtung Sauberkeit, haben wir mit der Reinigung der Maschinen, erreicht. Jede Maschine inkl. Peripherie wurde einer Grundreinigung unterzogen, bevor sie an den neuen Stellplatz transportiert wurde.