40 Jahre Martin Höhn GmbH


Durch den Schritt in die Selbstständigkeit 1973 legten die Brüder Martin und Ernst Höhn den Grundstein für die Unternehmensgruppe HÖHN-FLURO.
40- jähriges Bestehen, das heißt nicht nur, konstant und solide durch gute wie durch schlechte Zeiten gegangen zu sein, man hat sich auch auf dem Markt etabliert, durch die eigenen Fähigkeiten und Qualitäten Kunden und Partner gewonnen und sich selbst stets weiterentwickelt.
Das stetige Wachstum auf rund 140 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist dabei ein Beleg für Kontinuität und vernünftige Entwicklung.

Es war von Anfang an das Leitmotiv, mit Qualität, Präzision, Schnelligkeit und Flexibilität zu überzeugen und allen Kunden kompetente Beratung und jede nur erdenkliche Unterstützung zu bieten, das seit nunmehr vier Jahrzehnte andauernde Bestehen der Firma belegt, dass dies der richtige Weg ist.

40-Jahre-Höhn


In der Nische der metallverarbeitenden Industrie hat sich die Unternehmensgruppe HÖHN-FLURO inzwischen fest verankert. FLURO liefert mittlerweile in 74 Länder, während sich die Firma HÖHN als Fertiger von Teilen aus hochwertigen Werkstoffen mit Zerspanungs-Know-How etabliert hat. Diesen Kurs gemeinsam mit Kunden, Partnern und allen MitarbeiterInnen fortzuführen und auszubauen kann nur eine gute Grundlage dafür sein, auch in Zukunft weitere Jubiläen feiern zu können.